44. Jugendwettbewerb „jugend creativ“

Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie

Aus über 484.000 deutschlandweit in allen Altersklassen eingereichten Bildern belegte Florentine Wendt aus Rathenow beim 44. Jugendwettbewerb „jugend creativ“, unter dem Motto „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“, den 3. Platz auf Landesebene im Bundesland Brandenburg in der Altersgruppe 1 (1-2 Klasse). Steven Lill und Robert Hildebrandt, Mitarbeiter der Volksbank Rathenow eG, überreichten der glücklichen Siegerin neben einer Acryl-Urkunde ihres selbst gemalten Bildes auch ein Preisgeld in Höhe von 100,00 Euro.

Der Jugendwettbewerb „jugend creativ“ wird von den Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz ausgerichtet und zählt zu den größten der Welt. Er regt die Kreativität und Gestaltungsfreude von Kindern und Jugendlichen an und greift dabei immer wieder neue, gesellschaftlich relevante Themen auf. Bereits im Jahr 1968 entstand die Idee zu „jugend creativ“: Die Volksbanken und Raiffeisenbanken feierten den 150. Geburtstag ihres Namensgebers und Mitbegründers Friedrich Wilhelm Raiffeisen mit Gästen aus 71 Nationen in der Frankfurter Paulskirche.

Am Rande dieser Veranstaltung entwickelte eine kleine Runde einen großen Plan: Einen Kreativwettbewerb der Genossenschaftsbanken, für Kinder und Jugendliche, bei dem es über nationale Grenzen hinaus geht. Schon zwei Jahre später ging es los. Der Internationale Wettbewerb wird 1970 zum ersten Mal ausgerufen. Das Thema: „Starte mit ins Weltall“ – inspiriert durch die erste Mondlandung im Jahr zuvor. Seither findet „jugend creativ“ jährlich, mit großem Erfolg, statt.